Straßenausbau „Am Verkehrskreuz“ in Wiehl-Bomig

(20. Februar 2017) Seit Oktober 2016 laufen die Erneuerungsarbeiten der Hauptstraße durch das Gewerbegebiet „Bomig Nord“ – Am Verkehrskreuz.
Im Zuge des Vollausbaus werden neben dem Straßenausbau auch Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert und eine neue Infrastruktur für schnelleres Internet geschaffen.

Voraussichtliche Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist im Frühjahr 2018. Die Arbeiten werden von der Firma Adolf Koch aus Reichshof-Allenbach ausgeführt. Die Umsetzung der Maßnahme erfolgt in mehreren Bauabschnitten. Der erste Abschnitt erstreckt sich zwischen der Werner-von-Siemens sowie der Fritz-Kotz-Straße, wo mit einer Fertigstellung bis voraussichtlich Ende März zu rechnen ist.

Das Konzept der weiteren Bauabschnitte kann dem Übersichtsplan (0,88 MB) entnommen werden. Ergänzende Informationen erfolgen nach Baufortschritt.

Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert und es muss Einschränkungen im Straßenverkehr gerechnet werden.

Die Stadt Wiehl bedankt sich im Voraus für das von Ihnen erbrachte Verständnis.