Klassik im Burghaus Bielstein mit der „Lex/Althoff-Familie“

30. März 2017 20:00 Uhr

Am Donnerstag, den 30. März, 20:00 Uhr gibt‘s Klassik im Burghaus Bielstein mit der „Lex/Althoff-Familie“ unter dem Motto „Musik verbindet Generationen“.
Lex/Althoff-FamilieLex/Althoff-Familie Stefan Lex ist der charmante Tenor und Entertainer mit der strahlenden Stimme. Seine Frau, die Gummersbacherin Sigrid Althoff – preisgekrönte und einfühlsame Pianistin – verzaubert immer wieder durch ihre Klangkultur, ihren samtenen Anschlag und ihr virtuoses Klavierspiel.

Auch die beiden Töchter treten in die Fußstapfen des erfolgreichen Paares und besitzen schon jetzt eine große Bühnenpräsenz. Die 19-jährige Laura Lex beeindruckt mit einer kraftvollen und klangschönen Stimme. Zurzeit singt sie im Extrachor des Hagener Stadttheaters. Alexandra Lex-Althoff (13 Jahre) gewann 2015 den ersten Bundespreis mit der ungewöhnlichen Formation eines Cello12tetts, 2016 wurde sie erste Landespreisträgerin mit Höchstpunktzahl in der Kategorie Cello solo.

Schon fast zur Familie gehört die brillante und charmante Sopranistin Christiane Linke, die das Publikum mit ihrer warmen Stimme immer wieder fasziniert. Gemeinsam präsentieren sie einem abwechslungsreichen Cocktail aus jung und „erfahren“, Oper und Musical, Klassikern und Popsongs und Soli und Duetten!

Bitte beachten Sie die Einbahnstraßenregelung.

Vorverkauf:
Wiehl Ticket
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl
Tel.: (0 22 62) 99-285
Fax: (0 22 62) 99-185
www.kulturkreis-wiehl.de