Martin Buchholz präsentiert sein neues Bühnenprogramm

(12. Mai 2017) 19:30 Uhr

Der Songpoet und TV-Journalist Martin Buchholz präsentiert sein aktuelles Bühnenprogramm „Ich such das Weite“ am 12. Mai 2017, 19:30 Uhr in der Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiehl, Hüttenstraße 1.
In seinen neuen Liedern und Geschichten entführt Martin Buchholz die Zuhörer auf eine bewegende Reise quer durch die kleinen und großen Aufbrüche und Abbrüche, die unerwünschten Einbrüche und unverhofften Durchbrüche im Lebenslauf. Auf einem Weg, der beim Gehen erst entsteht. Doch wer ständig unterwegs ist, möchte auch mal irgendwo ankommen. Bei sich selber zum Beispiel. Um irgendwann zu entdecken: Das Herz ist ein dehnbarer Muskel, aber trotzdem zu klein für alles, was drin wohnen will.

Ein Programm über Pleiten und Pläne, erste Liebe, dritte Zähne, Herztöne und Silberstreifen. „Das ist deine Zeit, was zu riskieren, weil dein Herz die Sehnsucht wieder spürt. Sie wird dich zu neuen Ufern führen, wenn der Geist des Lebens dich berührt!“ Martin Buchholz bietet Unterhaltung, über die man sich angeregt unterhalten kann. Einfühlsame Chansons, augenzwinkernde Geschichten und überraschende Gedanken. Am Piano lautmalerisch begleitet von Timo Böcking. Ein Abend zwischen Lachen und Weinen!

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Abend eingesammelt.