Wiehls Zukunft mitgestalten mit dem Fassaden- und Hofprogramm

23. Oktober 2017 17:30 Uhr

Die Stadt Wiehl lädt die Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Informationsveranstaltung zum Fassaden- und Hofprogramm.
Diese findet statt am Montag, dem 23.10.2017 ab 17:30 Uhr in der Mensa des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Wiehl.

Das Fassaden- und Hofprogramm wurde im Rahmen des Integrierten Stadtent-wicklungskonzeptes Wiehl Zentrum und der Städtebauförderung des Bundes sowie des Landes NRW für das Zentrum von Wiehl aufgelegt.

Mit diesem Förderprogramm soll ein Anreiz für Eigentümer/-innen geschaffen werden, die Gestaltung ihrer Fassaden und Hofflächen zu überdenken, diese aufzuwerten und hierbei das Förderprogramm als Finanzierungshilfe wahr-zunehmen.

Die Gebäudefassaden, Hof- und Gartenflächen stellen die Visitenkarte einer Stadt dar. Auch im Zentrum von Wiehl finden sich Fassaden, Hof- und Gartenflächen, die einer Aufwertung bedürfen, um ein attraktiveres Stadtbild zu stärken. So können zeitgemäße und wettbewerbsfähige Wohnungs- und Geschäftsangebote in zentraler Lage gesichert werden.

Zusätzlich informiert im Rahmen der Veranstaltung das Kreisbauamt des Oberbergischen Kreises über weitere Möglichkeiten der Wohnraumförderung.