Neustart in Bielstein: Zunft Kölsch präsentiert das „Hopfen & Malz Brauerei-Open-Air“

8. September 2018

Endlich ist es wieder soweit: Anknüpfend an die 20-jährige Tradition findet im nächsten Jahr wieder ein Open-Air auf der Festwiese der Erzquell Brauerei in Bielstein statt. Am 8. September 2018 wird das Gelände an der Wiehl-Aue zu neuem Leben erweckt: Mit Wincent Weiss und Juli stehen die beiden Headliner schon fest.
Zur Premiere des „Hopfen & Malz Brauerei-Open-Airs“ erwartet die Besucher ein buntes Programm mit hochkarätigen Acts und Chartstürmern aus der deutschen Pop-Szene. Auch eine lokale Band bekommt im nächsten Jahr durch ein von Radio Berg durchgeführtes Band-Casting die Möglichkeit, im September live auf der großen Bühne in Bielstein aufzutreten. „Denn da müsste Musik sein“ sagten sich die Verantwortlichen in der Erzquell Brauerei und fanden mit der Agentur 190a aus Köln einen neuen Veranstalter mit dem sie nun die langjährige Tradition des beliebten Brauerei Open Airs fortführen möchten. Gleichzeitig stand mit Wincent Weiss schnell ein passender Headliner fest. Er erobert mit Hits wie „Musik Sein“, „Feuerwerk“ und „Frische Luft“ die Herzen des Publikums. In seinen Songs erzählt er Geschichten, die man mühelos mit besonderen Lebensmomenten verbinden kann und die das Potential haben, zum Soundtrack des eigenen Lebens zu werden. Rund 250.000 Menschen erlebten Wincent Weiss auf einem der vielen Open-Air- und Radiofestivals in diesem Sommer live. Die Konzerte seiner „Irgendwas Gegen Die Stille Tour“ in NRW waren alle ausverkauft. „Ich freu mich schon total auf das Hopfen & Malz Festival in Bielstein“, sagt Wincent Weiss. „Ich war gerade erst in der Nähe, in Siegen, auf Tour. Die Leute dort waren mega gut drauf und haben unfassbar laut mitgesungen. Ich freu mich, wenn es im September in Bielstein mindestens genauso geil wird!“ Wincent WeissWincent Weiss Mit der Band Juli kommt ein weiterer Chartstürmer der deutschen Pop-Geschichte nach Wiehl. Viele Musik-Fans haben ihre Songs wie „Perfekte Welle“ und „Geile Zeit“ noch immer im Ohr. Mit den folgenden Alben hat sich Juli ständig weiterentwickelt und landete mit dem letzten Album „Insel“ erneut einen Charterfolg.

Eröffnet werden soll das „Hopfen & Malz Brauerei-Open-Air“ durch eine lokale Nachwuchsband, die im Rahmen eines von Radio Berg durchgeführten Castings nominiert wird. „Mit dem Band-Contest möchten wir einer lokalen Band die Möglichkeit bieten, Heimat, Freude und die große Bühne zu verbinden“, sagt Wiebke Breuckmann, Chefredakteurin von Radio Berg. Infos zum Band-Casting gibt es Anfang des Jahres auf der Homepage von Radio Berg. Für Zunft Kölsch ist und bleibt das Brauerei-Open-Air ein Stück Heimat. Daher hat sich die Erzquell Brauerei Partner aus der Region gesucht, die das „Hopfen & Malz Open-Air“ unterstützen. Dazu gehören neben dem Hauptsponsor AggerEnergie auch Radio Berg, die Oberbergische Volkszeitung sowie Kölnticket. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam im nächsten Jahr die Tradition des Brauerei Open Airs wieder aufleben lassen“, sagt Tina Haas aus der Geschäftsleitung der Erzquell Brauerei Haas & Co. KG. JuliJuli Tickets gibt es für 32,- € zzgl. Gebühren bis Sonntag, den 17.12.2017 exklusiv bei Kölnticket und ab Montag, den 18.12.2017 an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online. Unter www.hopfenundmalz-openair.de gibt es alle aktuellen Informationen zu Programm und Festival.