Europawahl am 26. Mai 2019

Das Wahlergebnis der Stadt Wiehl finden Sie hier

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Wahl zu gehen um so die Zukunft Europas mitbestimmen zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.diesmalwaehleich.eu

Allgemeine Informationen zur Europawahl

Die nächste Wahl des Europäischen Parlaments findet vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben traditionell unterschiedliche Wahltage. Während in einigen Staaten immer an einem Werktag gewählt wird, ist in Deutschland am Sonntag, 26. Mai 2019, Wahltag.

Bei der Europawahl handelt sich um eine Listenwahl. Gewählt wird nach den Grundsätzen der Verhältniswahl. Jeder Wähler und jede Wählerin haben eine Stimme, die für eine Liste abgegeben werden kann.

Die EU-Bürgerinnen und Bürger können in dem Staat zur Wahl gehen, in dem sie wohnen. Seit Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon besteht das Europäische Parlament derzeit aus 751 Abgeordneten. Deutschland hat als größter Mitgliedstaat 96 Abgeordnete.

Die Bundesrepublik Deutschland bildet einen Wahlkreis. Die Stimmabgabe in der Stadt Wiehl erfolgt in 22 Stimmbezirken, denen die Wahlberechtigten nach ihrem Wohnsitz räumlich zugeordnet werden.

Wer ist wahlberechtigt für die Europawahl?

Wahlberechtigt für die Europawahl sind Besonderheiten gelten für:

1.
Deutsche, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben und hier nicht gemeldet sind. Sie werden nur auf förmlichen Antrag in ein Wählerverzeichnis eingetragen, sofern sie, 2.
Staatsangehörige der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger), die in Wiehl wählen wollen. Sie sind wahlberechtigt, Zudem müssen sie bei der Europawahl 2014 bereits in ein Wählerverzeichnis in der Bundesrepublik Deutschland eingetragen worden sein. Ansonsten ist bis zum 5. Mai 2019 ein förmlicher Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis zu stellen. Hierüber wurden diejenigen, die bisher nicht in ein Wählerverzeichnis eingetragen waren, schriftlich informiert.

In welchem Wahlbezirk bin ich wahlberechtigt und wo ist mein Wahllokal?

Die Wählerinnen und Wähler in der Stadt Wiehl haben die Möglichkeit, sich über den Zuschnitt ihres Wahlbezirks und die Lage ihres Wahllokals durch Einsichtnahme in den digitalen Stadtplan zu informieren. Das Stadtgebiet Wiehl ist in 18 Wahlbezirke eingeteilt. Davon sind 4 Wahlbezirke in jeweils 2 Stimmbezirke unterteilt. Dadurch soll das Aufsuchen der Wahllokale erleichtert werden. Klickt man in der Karte auf die Wahlbezirksnummer wird der Standort des Wahllokals angezeigt.


Wahlbezirkseinteilung Stadt Wiehl auf einer größeren Karte anzeigen

Wahlscheinantrag Online

Die Stimmzettel werden voraussichtlich ab Mitte April vorliegen. Ab diesem Zeitpunkt ist auch das Wählerverzeichnis erstellt und es kann dann erst auf Ihre Wahldaten zugegriffen werden. Die Ausstellung der Briefwahlunterlagen kann deshalb erst ab diesem Zeitpunkt erfolgen.

Die Möglichkeit einen Online-Antrag auf Ausstellung von Briefwahlunterlagen zu stellen finden sie dann hier...

Mit Ausweis wählen

Man kann an der Europawahl auch dann teilnehmen, wenn man keine Wahlbenachrichtigung bekommen hat. Wer im Wählerverzeichnis eingetragen ist, kann auch mit Personalausweis oder Reisepass wählen.

Voraussetzung ist allerdings, wenn eine Wahlbenachrichtigungskarte nicht vorhanden ist, sei es durch Verlust, Nichtzustellung oder sonstigen Gründen, dass die Wahlberechtigten im Wählerverzeichnis ihres Wahlbezirkes eingetragen sind. Ob dies der Fall ist, kann bei der Stadtverwaltung Wiehl erfragt werden. Gleiches gilt für die Frage, welches das zuständige Wahllokal ist.

Im Wahlraum müssen sich die Wahlberechtigten am Sonntag auf Verlangen des Wahlvorstandes mit ihrem Personalausweis oder Reisepass ausweisen können – Unionsbürger durch ihren Identitätsausweis.

Stimmzettel

Auf dem Stimmzettel kann nur ein(e) Bewerber(in) angekreuzt werden, sonst ist der Stimmzettel ungültig.

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zum Thema Europawahl haben, helfen Ihnen die Mitarbeiter des Wahlamtes gerne weiter.
Das Wahlamt der Stadt Wiehl steht für Fragen gerne zur Verfügung.
Herr Sahm: Tel.: 02262/99249, E-Mail: [email protected]
Frau Heim: Tel.: 02262/99517, E-Mail: [email protected]
Herr Faulenbach: Tel.: 02262/99244, E-Mail: [email protected]