Mongolischer Abend mit den Klängen der Pferdekopfgeige

()

Galtai Galsan
Der Sohn des internationalen Schriftstellers Galsan Tschinag, des Schamanen und Stammesoberhaupts der Tuwa-Nomaden im Hohen Altai, schenkt uns Einblicke in ein schönes und kontrastreiches Land.
Eine Benefizveranstaltung des Fördervereins Mongolei e.V. zugunsten der Galsan Tschinag Stiftung. Wir freuen uns über zusätzliche Spenden. Die Einnahmen fließen in soziale Projekte der Tuwa-Nomaden sowie in Galsan Tschinags Baumpflanzaktion "Eine Million Bäume für die Mongolei".

Veranstaltungsort: Burg Bielstein
Veranstalter: Förderverein Mongolei e.V..
Kontakt: 0226299285

Zur Übersicht