Partnerschaftstreffen der Städte Wiehl und Hem

(22. August 2001) Am 21., 22. und 23. September 2001 findet in Wiehl das alljährliche Partnerschaftstreffen der Städte Wiehl und Hem statt. Höhepunkt ist der Festabend am Samstag, 22.9., 20 Uhr, in der Wiehltalhalle.
Ein Teil von Hem aus der VogelperspektiveEin Teil von Hem aus der Vogelperspektive Das umfangreiche Programm beginnt bereits am Freitag, 21.9., 20 Uhr, mit einem Konzert Hemer Musiker in der ev. Kirche in Wiehl. Ankunft der Gäste aus Hem Samstagnachmittag.

Französische Gäste und deutsche Gastgeber feiern dann das traditionelle "Familienfest" am Samstagabend in der Wiehltalhalle. Sonntagvormittag ist die Vernissage einer Bilderausstellung Hemer Künstler in den Räumen der Raiba Wiehl vorgesehen.

Bisher haben 180 Hemer Bürger ihre Teilnahme an dem Wochenende angemeldet. Der Wiehler Partnerschaftsverein bittet alle Frankreichfreunde herzlich, vor allem für die Nacht von Samstag auf Sonntag, einen oder auch mehrere Gäste bei sich aufzunehmen und mit ihnen im großem Rahmen zu feiern. Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr werden die französischen Gäste die Heimfahrt antreten.

Nähere Auskunft erhalten Interessenten unter Tel./Fax: (0 22 62)95 55 oder per E-Mail: [email protected]

Der Partnerschaftsverein würde sich freuen wenn auf diese Weise noch Gastgeber gefunden würden, an denen es zur Zeit noch mangelt.