Kulturkreis

Verein zur Förderung der Kultur in Wiehl

Vorstand:
Herr Werner Becker-Blonigen (Vorsitzender)
Herr Thomas Roß (Stellvertretender Vorsitzender)
Frau Alexandra Noss (Geschäftsführerin)
Herr Manfred Bösinghaus
Prof. Dr. Horst Rieger
Frau Daria Wippermann
Herr Thomas Seimen
Frau Ute Kirchner
Frau Bettina Horn

Postanschrift:
Kulturkreis Wiehl e.V.
Bahnhofstr. 1
51674 Wiehl

Geschäftsstelle (Bahnhofstr. 14):
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.kulturkreis-wiehl.de

Frau Alexandra Noss
Tel.: 02262 99-208

Frau Daria Wippermann
Tel.: 02262 99-196

Frau Ute Kirchner
Tel.: 02262 99-530

Wiehl-Ticket (im Rathaus):
Tel.: 02262 99-285
E-Mail: [email protected]
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag und Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Über den Kulturkreis

Im Zeitraum 1986/87 verständigten sich engagierte Bürger Wiehls mit dem Kulturamt der Stadt darauf, der stetig wachsenden Bevölkerung Wiehls ein anspruchsvolles Programm kultureller Veranstaltungen anzubieten. Das seinerzeit schon bestehende Angebot gelegentlicher Einzelveranstaltungen sollte ergänzt werden. Im Frühjahr 1987 wurde auf Empfehlung des Rates der Stadt Wiehl der „Kulturkreis Wiehl e.V.“ mit dem Vereinszweck der „Förderung des kulturellen Lebens im Bereich der Stadt Wiehl“ gegründet. Diesem Zweck dient seither die Arbeit der satzungsgemäßen Organe des Vereins – wobei die Hauptlast auf den Mitarbeitern des Wiehler Kulturamtes (gleichzeitig auch Geschäftsstelle) „ruht“.

Seitdem ist viel passiert. Zahlreiche Veranstaltungen mit vielen verschiedenen Musikrichtungen, Comedy & Kabarett, Lesungen, Kinderveranstaltungen, Open Air Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Brauerei Bielstein fanden in und um Wiehl herum großen Anklang. Besonders erwähnenswert sind natürlich die Internationalen Wiehler Jazztage, die von 1990 bis 2014 zahlreiche große Namen nach Wiehl lockten. In Zusammenarbeit mit dem Oberbergischen Kreis, dem Förderverein Schloss Homburg und dem Förderkreis Kultur der Gemeinde Nümbrecht findet seit 2006 auf Schloss Homburg das Klassik-Open Air statt.

Das Burghaus Bielstein ist seit dem Jahr 2008 zum „Hauptquartier“ der Wiehler Kulturveranstaltungen geworden. Zahlreiche bekannte und herausragende Künstler gastierten seitdem im Dachgeschoss mit Wohnzimmeratmosphäre und begeistern immer wieder aufs Neue das Publikum.

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des Kulturkreises, das Theater (Schau-Spiel-Studio Oberberg) sowie einige weitere Veranstaltungen in Wiehl können Sie in der Vorverkaufsstelle „Wiehl-Ticket“ erwerben.

Bilderserien