Rathauswegweiser: Rundfunkgebühr - Befreiung/Ermäßigung

Zuständige Organisationseinheit

Fachbereich 8 - Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Kontaktpersonen

Frau Klaudia Discher
Telefon: 02262 99-204
E-Mail: [email protected]
Frau Sara Meyer
Telefon: 02262 99-203
E-Mail: [email protected]
Frau Karin Schmidt
Telefon: 02262 99-202
E-Mail: [email protected]
Frau Anke Biesenbach
Telefon: 02262 99-531
E-Mail: [email protected]

Kurzinformation:

Der Antrag auf Befreiung oder Ermäßigung von der Rundfunkgebühr ist im Meldeamt erhältlich.

Vor Ort werden nur noch die persönlichen Angaben und die Vorlage eines Bescheides bestätigt.

Die Entscheidung, ob eine Ermäßigung oder Befreiung gewährt wird, liegt ausschließlich bei dem ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, 50656 Köln.

Benötigte Unterlagen:

- Personalausweis oder Reisepass
- Bescheid oder Bescheinigung über öffentliche Leistungen oder
- Schwerbehindertenausweis

Gebühren:

keine

Links zu diesem Thema:

Datum der letzten Änderung: 05.06.2020, 20:16 Uhr